Pleuraempyem

Turning point Pt 8: Neues Jahr, neues Glück

Turning point Pt 8: Neues Jahr, neues Glück

2019 Jetzt ist die letzte OP schon wieder einen Monat her, Weihnachten vorbei, Silvester vorbei, mitten im neuen Jahr. Es geht mir meistens ganz gut, manchmal okay. Das ist echt tagesformabhängig. Die Woche stand mal wieder...

Weiterlesen

Turning point Pt 7: OP und Staatsexamen

Turning point Pt 7: OP und Staatsexamen

Das ist alles surreal Ich weiß gar nicht so richtig, was ich schreiben soll. Gedanklich habe ich mich noch nicht so richtig gut sortiert und meine aktuelle Situation wirkt immer noch surreal. Aber dann gibt es wieder...

Weiterlesen

Turning point Pt 6: Auf ein Neues

Turning point Pt 6: Auf ein Neues

Die letzten Wochen Gut sieben Wochen ist mein letzter Blog-Eintrag her. In der Zeit hat sich gar nicht so viel getan: Die meiste Zeit war ich zuhause oder bei meinen Eltern, viel beim Arzt, in der Ambulanz, und ein bisschen...

Weiterlesen

Turning point Pt 4: Home sweet home

Turning point Pt 4: Home sweet home

Ich bin ein nervliches Wrack Am Wochenende kriege ich viel Besuch – aber auch Fieber. Damit ist klar, dass es am Montag nicht nach Hause geht. Auch das Drainageziehen wird auf Montag verschoben. Der Zugang in meinem...

Weiterlesen

Turning point Pt 1: Im Krankenhaus

Turning point Pt 1: Im Krankenhaus

Prolog Ich möchte direkt eines vorweg nehmen: Ich war zu keinem Zeitpunkt in wirklich akuter Lebensgefahr (dank toller Ärzte!), auch wenn es einen Tag gab, an dem die Lage zuerst durchaus kritisch beurteilt wurde. Wie auch...

Weiterlesen